Willkommen nach Ljuskön im schwedishen Archipel

Hier können Sie schöne moderne Ferienhäuser mieten, alle mit Blick auf den See und guten Service. Auf Ljuskön durch die Stille der unberührten Natur finden Sie Balance im Leben, Klang der Wind und die Wellen aus Slätbacken und Gesang der Vögel und Möwen schreien. Es ist die Freiheit, Ruhe und Naturerlebnisse mit Seeadler und Tierwelt und Haustieren wie Kälber, Schafe und Pferde.

Nach Lust und Laune lädt die schöne Landschaft auch zu Fahrradausflügen ein: Wie wäre es mit einer schönen Tasse Kaffee im gemütlichen Kanalmagazin in Mem oder einen Abstecher zur Schloßruine von Stegeborg, dem ehemaligen Sommerschloß der Vaasakönige? Die Überfahrt mit der Fähre über den Slätbacken ist sogar kostenlos, schöne Aussicht inklusive!

Die Saison 2018 beginnt am 27 April und endet 20 Oktober.

 

Über Ljuskön

Ljuskön („Jüskön“ ausgesprochen) ist eine Halbinsel im Slätbacken, gelegen an der Südseite des landschaftlich sehr reizvollen Vikbolandet. Das alte Kulturgebiet ist von der Landwirtschaft und Fischerei geprägt.

Ljuskön ist ca. 50 Hektar groß, besteht aus fast „wilder“ Natur und lädt zu schönen Spaziergängen in Wald, Feld, Wiese oder am Wasser ein.

Die Städte Söderköping (15 KM) mit dem berühmten Kanalhafen sowie dem Eisrestaurang „Smulstronstället“ und Norrköping (23 KM) sind nicht weit. Sie bieten zudem sehr gute Einkaufsmöglichkeiten.

Lesen Sie mehr »

Unsere Ferienhäuser

In einer Umgebung mit viel Platz und Natur finden Sie hier unsere gemütlichen Ferienhäuser, die meisten mit herrlichem Blick auf´s Wasser. Jedes Häuschen hat jeweilsseine eigene individuelle Lage, bis zum nächsten Nachbarn ist immer ein Stück Natur dazwischen, so daß Sie dort ungestört Ihren Urlaub verbringen können. Überhaupt kein Vergleich zu stereotyp aussehenden Feriendörfern anderswo!

In der geschützten Bucht von Dalby finden Sie einen kinderfreundlichen Bade-strand mit Rasen, nur 10 Gehmin. vom Ferienhaus entfernt.

Lesen Sie mehr »

Angeln

Der Slätbacken ein wunderschöner, fischreicher Ostseefjord, reicht von der Götkanalschleuse bei Mem bis zum östergötländischen Schärengarten an Schwedens blauer Küste bei St. Anna.

Der Slätbacken ist sehr reich an Fisch. Mit etwas Glück können Sie hier Hecht, Zander, Barsch oder manchmal sogar Lachs fangen.

Wenn Sie möchten, können Sie Ruderboote oder Boote mit Motoren von uns mieten.

Lesen Sie mehr »

Unsere Häuschen